Neuwiedermuß - Nachrichten

Blockflötenkinder eröffnen Weihnachtsmarkt

Der „kleine Fuchsgräber Weihnachtsmarkt“ wurde auch in diesem Jahr von Kindern eröffnet die weihnachtliche Lieder auf der Blockflöte spielten. An den stimmungsvollen und weihnachtlich geschmückten Ständen wurden neben Bastel-, Holz- und Töpferarbeiten allerlei hausgemachte Leckereien und wärmende Getränke angeboten. So gab es gebackenen Camembert, Plätzchen und Waffeln, hausgemachste Bratwürste, Kartheuserklöse, verschiedenen Glühweinkreationen als auch Jagertee, Pilzpfanne, Holzspiezeug, handgefertigte Heupuppen, Kinderpunch, heißen Slivowitz . . . und und und, es lässt sich nicht alles aufzählen. Die Besucher kamen reichlich und der Nikolaus bedachte die Kinder mit einem Säckchen voll Geschenken. Großes Gedränge herrschte an dem Kinderkarusell, denn die Benutzung war kostenfrei. Bis aus dem Taunus kamen Besucher auf unseren kleinen Weihnachtsmarkt die diesen ganz ausgezeichnet fanden. Hier ist der Gästebucheintrag aus dem Taunus. Der kleine feine Fuchsgräber Weihnachtsmarkt war wieder ein voller Erfolg.

Zur Fotogalerie